Jean-Paul Sartre

Jean-Paul Sartre

Beitragvon nasusgreece am Do 10. Jul 2008, 20:57

1. "Wir sind für alles, was wir tun verantwortlich".
2. "Angst entsteht aus dem Bewußtsein der Verantwortung, die jeder von uns trägt".
3. "Alles, was wir tun, hat nicht nur Auswirkungen auf uns selbst, sondern durch unsere Entscheidungen und Handlungen geben wir den anderen Menschen Beispiele".


Hallo,

mit diesen drei philosophischen Meinungen von Jean-Paul Sartre möchte ich mich in dieses Forum einbringen und mich vorstellen.

Ich bitte euch, mir eure persönlichen Meinungen und Erfahrungen zu o. g. Thesen - bezogen auf die heutige Zeit - mitzuteilen.
Viel Spaß beim philosophieren, ich bin sehr gespannt auf eure Theorien!

nasusgreece
nasusgreece
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 10. Jul 2008, 20:22
Wohnort: Berlin

Re: Jean-Paul Sartre

Beitragvon perpetuummobile am Fr 11. Jul 2008, 01:23

Nasusgreece, willkommen im Forum.
Hattest Du Dir die Idee, die dahinter gesteckt, schon durchgelesen? Es geht hier um konstruktive Vorschläge für alle Lebensbereiche. Wir können auch Sartres Zitate diskutieren, aber wo ist Dein konstruktiver Ansatz?
perpetuummobile
 
Beiträge: 90
Registriert: Di 22. Apr 2008, 23:17

Re: Jean-Paul Sartre

Beitragvon nasusgreece am Fr 11. Jul 2008, 07:57

Hallo perpetuummobile,

sicher habe ich die Idee des Forum verstanden.
Da bisher wenig Fragen gestellt wurden um sinnvolle Lebenshilfe zu leisten, dachte ich mir, ich ergreife die Initiative.
Mit den Aussprüchen von Jean-Paul Sartre werden sinnvolle Lebensthemen angeschnitten, die es sich lohnt diese auszudiskutieren.
Mit gewissen Gedankenanregungen schafft man es ab und an, andere dazu zu bewegen über sein Leben nachzudenken und seine Einstellung zum Leben zu ändern und somit eine ganz gute Lebenshilfe zu erhalten.

Sollte ich mich geirrt haben und das Anliegen des Forums falsch verstanden haben, bitte ich um Entschuldigung, dann habe ich mich für ein falsches Forum entschieden.

Lg. nasusgreece
nasusgreece
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 10. Jul 2008, 20:22
Wohnort: Berlin

Re: Jean-Paul Sartre

Beitragvon perpetuummobile am Mi 6. Aug 2008, 11:42

Richtig. Falsch verstanden.
perpetuummobile
 
Beiträge: 90
Registriert: Di 22. Apr 2008, 23:17


Zurück zu PHILOSOPHIE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron